Samstag, 24. März 2012

Catrice Lippis

Hallo Ihr Lieben:)

Heute habe ich mal wieder etwas Lust zu schreiben und zwar über...Lippenstifte von Catrice.

Ich bin,seit unser dm Catrice führt,ein richtiger Catrice Lippenstift Fan geworden.
Jawohl!!!

Als ich meinen ersten Catrice Lippi in der Kölner Innenstadt(ich glaube bei Karstadt war es)zugelegt hatte,war ich doch etwas enttäuscht gewesen.

Dabei war ich damals soooo happy gewesen,meinen ersten Catrice Lippenstift zu besitzen.

Ich liebe Nude über alles aber dieser Matschelippi von Catrice,neeeeee :(

Schon allein diese Spitze beim schminken hatte mich sehr gestört.

Leider setzte er sich auch immer nett am Mund ab :((

Bäääää ;-)

Aber diesmal ist es gaaaaanz anders(Freu!).

Unser dm wurde erst vor kurzem umgebaut und so haben auch wir einen Aufsteller von Catrice :D

In letzter Zeit decke ich mich sehr gerne mit Lippenstiften in auffallenden Farben zu.

Meine letzten Lippenstifte von Catrice,zeige ich euch hier auf einem Bild:
Ein Lippenstift von Catrice Ultimate Colour in der Farbnr.(210)
Zwei Lippenstifte von Catrice Ultimate Shine in den Farbnr. (110) und (170)

Ultimate Colour 210:
Dieser Lippenstift hat keine komische gebogene Spitze:)

Die Verpackung ist in schwarz gehalten,sieht nicht billig aus und wie ich finde sehr edel (Mit der Aufschrift Catrice).

Der Geruch ist fruchtig,nicht zu extrem und angenehm.

Der Lippenstift setzt sich nicht so schnell ab und hält auch lange.

Er fühlt sich auf den Lippen angenehm an.

Das auftragen ist einfach.

Er ist cremig aber nicht matschig ;-)

Er geht von der Farbe leicht ins Pink,ist nicht zuuuu knallig.

Hier mal ein Bild:






Eine wunderschöne Farbe,wie ich finde.
Ich mag diesen Glanz auf den Lippen.
Für schmale Lippen einfach perfekt,da der Mund dadurch etwas voller wirkt ;-)

Ultimate Shine 110:
Dieser Lippenstift hat keinen fruchtigen Geruch,was ich nicht schlimm finde.

Er lässt sich sehr gut auftragen und hält toll auf den Lippen.

Er ist angenehm und glossig und glitzert/funkelt leicht.

Ich finde das glitzern sehr schön und man braucht keine angst haben(es wird nicht um die Wette gefunkelt ;-))

Darum schon der Name:"Ultimate Shine".

Das Glitzern habe ich erst beim entfernen des Lippenstiftes bemerkt.

Hier mal ein Bild(ihr könnt gut den Glitzer erkennen):
Aufgetragen sieht er auf den Lippen so aus:
Man erkennt gleich den tollen Glanz:)
Etwas Koralle,wie ich finde aber wunderschön.

Ultimate Shine 170:
Da brauche ich nicht viel zu schreiben,da er genauso ist wie der Ultimate Shine 110.
Außer von der Farbe ist er natürlich gaaaanz anders.
Ein tiefes rot,das sehr schön für den Abend aber auch am Tag getragen werden kann.
Allerdings finde ich ihn nicht zu aufdringlich,ganz im Gegenteil sogar.
Wer Mut zur Farbe hat sollte ihn sich mal im Geschäft anschauen.
Einfach himmlich dieser Farbton:)
Hier ein Bild:
Wie ich finde sieht er aufgetragen gar nicht aufdringlich aus.

Hier die Lippenstifte auf einen Blick:
Die beiden Lippenstifte Nr.(210) und Nr.(110) sehen sehr orangestichig auf der Hand aus.
Aber auf den Lippen gar nicht.
Farbnr.(110) geht ein wenig ins Koralle.

Schaut euch die Catrice Lippenstifte einfach mal im Geschäft an.

Vom Preis sind sie bezahlbar und einfach toll.
Ganz liebe Grüße:)


Montag, 19. März 2012

Douglas Box

Heute möchte ich mal über die Beauty Box von Douglas(März 2012)berichten.

Wie einige wissen,kann man die Box bei Douglas für 10 Euro im Monat abonnieren.

Allerdings auch nur dann,wenn die Beauty Box nicht vergriffen ist!

Meist steht man auf eine Art Warteliste.

Springt jemand ab(deabonniert also die Box),kann sich jemand neues darüber freuen.

Auf der Online Seite von Douglas kann man mehr darüber erfahren.

Die Box kommt für 10 Euro im Monat zu mir(zu den Kunden)per Post nachhause.

Die Box ist jederzeit kündbar und kann bei nichtgefallen zurück geschickt werden.

Jeden Monat gibt es eine Vorschau bei Douglas,was es neues in der Box gibt.

Entweder man ist von den Kosmetik oder Pflege Produkten begeistert oder aber auch nicht.

Wer sich Schminkvideos auf YouTube anschaut,weiß wovon ich schreibe;-))

Die Begeisterung hält sich bei den meisten in Grenzen,da viele nach dekorativer Kosmetik ausschau halten,davon aber mehr Pflege Produkten enthalten sind.

Mir persönlich ist es egal,denn ich mag beides(Pflege und Kosmetik)und weiß worauf ich mich bei dieser Box eingelassen habe ;-)

Allerdings muss ich einigen Frauen zustimmen,was die Pflege angeht.

In den letzten Monaten steckte sehr viel Pflege und weniger dekorativer Kosmetik in der Beauty Box.

Aber meckern darf man einfach nicht über diese Box,denn für 10 Euro im Monat ist sie wirklich toll.

Anfangs war ich doch sehr skeptisch,was das abonnieren solch einer Box angeht.

Aber eigentlich schreckte mich immer diese Glossy Box ab(das ist aber eine andere).

Also entschied ich mich für die Douglas Box,weil ich darüber viel mehr positives gehört habe :)

Naja,bin ich ihr bis heute noch treu geblieben!
;-))

Nun möchte ich euch mal zeigen wie solch eine Box aussieht.

Die Douglas Box:
Die Produkte von März 2012.
Die Box hebe ich meistens auf und bewahre darin meine Schminksachen auf.
Sehr praktisch und hübsch zugleich :)

Die Produkte sind noch zusätzlich in einer niedlichen Tasche verpackt.

Die Tüten oder Tässchen hebe ich auch sehr gerne auf.

Der Inhalt:

Jean Paul Gaultier Body Lotion(toller Duft),

DKNY Women Body Lotion(der Geruch ist überhaupt nicht mein Ding),

Lacoste love pink Body Lotion(auch hier ein toller Duft),

Parfum(ein mini Flakon)Viva La Juicy Couture
Das Parfum riecht süßlich(Erdbeere?).

Artdeco french manicure pen(eigentlich eine tolle Idee.Leider bekomme ich es nicht auf der anderen Seite gut hin...sieht etwas daneben aus!Die Bilder erspare ich euch ;-) Lange hält die Farbe auch nicht auf den Nagelspitzen). 

Bis auf die eine Bodylotion von DKNY(weil mich der Geruch wirklich nicht anspricht)bin ich mit den Produkten sehr zufrieden!

Vielleicht konnte ich die ein oder andere auf diese Box neugierig machen.

Liebe Grüße eure Claudia:)











Mittwoch, 14. März 2012

p2

Perfect Face Make Up Fixing Spray!

Ich benutze schon seid langem  von p2,das Perfect Face Make Up Fixing Spray.
Es soll das Make Up fixieren und ein langhaftendes Finish geben.

Es duftet nach zartem Grapefruit,was ich auch bestätigen kann.
Mich stört der Geruch auf dem Gesicht allerdings nicht.

Wenn ich das Make Up und das Puder aufgetragen habe,benutze ich das Fixing Spray.
Vorher sollte man das Spray gut schütteln ;-)

Dann gebe ich es in kreisenden Bewegungen auf mein Gesicht auf.
Augenpartie aussparen,denn das Augenmakeup zerläuft nur und somit wäre das schöne AMU hin(Augen brennen auch davon,logisch eigentlich).
:o(

Für den Sommer finde ich dieses Spray toll.
Wenn ich geschminkt bin und es warm ist,hält wenigstens auch das Make Up(im Sommer verzichte ich ungern auf Make Up).

30ml sind enthalten(keine Ahnung ob ich es schon erwähnt habe).


Hält das Fixing Spray auch,was es verspricht?
Von der Haltbarkeit muss ich sagen...,Ja,das Make Up hält wirklich über den Tag :)


Mattiert es auch?
Ja,es mattiert und man sieht so gut erholt/frisch mit aus.


Alkohol frei ist es auch?
Es ist Alkoholfrei und Hautverträglich dermatologisch bestätigt.


Gibt es auch etwas zu bemängeln?
Ja und zwar der Pumpkopf.

Dies ist bereits mein Drittes Make Up Fixing Spray und die letzten beiden Flaschen waren bei mehreren Anwendungen bereits verstopft gewesen.

Der Pumpkopf geht nicht mehr von alleine hoch und man muss ihn bei jeder Anwendung hochschieben.

Nicht gut,denn ich kann so keine kreisenden Bewegungen machen,um das Spray gut auf dem Gesicht zu verteilen :(

Das ist leider ein Mangel.

Ich ärgere mich jedesmal,weil noch ca.20 Anwendungen gemacht werden könnten.

Bei meinem ersten Fixing Spray war das nicht und ich konnte es benutzen bis nichts mehr vorhanden war.

Hier mal ein Bild vom Make Up Fixing Spray:










Perfect Eyes!Base.

Diese Eyes Base von p2,soll den Lidschatten haltbarer machen.

Alleine kann man die Eyes Base auch auftragen.

Ich persönlich benutze diese Base sehr gerne.

Ich habe so einige Eyes Base in meiner Schminksammlung aber greife immer wieder auf diese zurück.


Was kann diese Eyes Base?
Angeblich soll sie Blinzelfältchen und Linien kaschieren.

Ich habe leider noch nichts davon bemerkt.
;-)


Parfumfrei ist sie auch?
Ja,ist sie.
Sie riecht nach keinem Duftstoff,ist sehr neutral.


Was ist positiv an dieser Eyes Base?
Sie zieht schnell ein und man muss nicht lange warten,bis der Lidschatten aufgetragen werden kann.


Was ist negativ an dieser Eyes Base?
Toll wäre es,würde sie Fältchen und Linien kaschieren.

Wie schon erwähnt,ich merke leider nichts davon.

Was schon öfters auf YouTube(wer Schminkvideos auf YouTube schaut,der weiß wovon ich schreibe) erwähnt wurde,ist die Verträglichkeit dieser Eyes Base.

Viele YouTuber,egal ob Schmink-Guru oder auch nicht,berichten das diese Eyes Base auf dem Auge brennen soll.

Ich bin schon wirklich empfindlich was das angeht und ich habe von dieser Eyes Base noch kein brennen auf dem oder um die Augen herum,bemerkt :)


Wie wende ich diese Perfect Eyes Base an?
Ich gebe nur ein kleines bisschen auf dem Augenlid auf und tupfe sie um das Auge vorsichtig herum.
Das wars dann auch schon ;-)

Hier mal ein Bild von der Eyes Base:










10ml sind enthalten.

Die Eyes Base ist cremig und rose von ihrer Textur.

Die dünne schmale Spitze erleichtert das auftragen auf das Augenlid.

Ich gebe allerdings immer einen winzigen Kleks auf meinem Finger auf.

Vorsichtig sein bei der Tube.

Wenn man zu fest aufdrückt,bleibt es nicht bei einem winzigen Kleks ;-)

Im ganzen bin ich zufrieden mit dieser Base und ich glaube das p2 diese Eyes Base nicht aus ihrem Sortiment genommen hat.

Wer mehr dazu weiß,darf mir gerne einen Kommentar schreiben,denn ich benutze davon wirklich nur sehr wenig und mein Nachkauf ist wirklich sehr gering,sodas ich nicht in die Theke schaue ob es diese Eyes Base noch gibt ;-)


Perfect Face!Anti-Red Base.

Diese Base neutralisiert Rötungen im Gesicht und soll einen gleichmäßigen,gesunden Teint abgeben.

Rötungen habe ich keine und trotzdem habe ich mir diese Base gekauft.

Warum habe ich mir diese Base gekauft?
Ich habe mir diese Base gekauft, weil sie müder Haut eine frische gesunde Ausstrahlung gibt.

Ich dachte,es kann nicht schaden solch eine Base zu besitzen ;-)


Was gibt es noch zu wissen?
30ml sind enthalten und die Base lässt sich gut mit dem Pumpkopf dosieren.

Der Kopf lässt sich abschrauben und wenn man denkt die Tube sei leer...
"Einfach die Tube aufschneiden!"

Ihr glaubt gar nicht was noch an Rest in der Tube enthalten ist!

Die Base sieht grün aus,nicht erschrecken!
Im Gesicht sieht man natürlich nichts davon :)

Hier mal ein Bild von der Anti-Red Base:










Perfect Face!Make Up Base.

Diese Base spricht mich aus dieser Serie doch viel mehr an.

Ich benutze sie sehr gerne unter meinem Makeup,wegen der Haltbarkeit.

Diese Base verlängert das Makeup wirklich.

Sie ist genau wie die anderen Produkten dieser Serie,Parfumfrei.

Ich kann sie gut vertragen.

Sie riecht nach nichts und fühlt sich auf der Haut gut an.

Auf der Verpackung steht etwas von Schimmer aber ich kann euch beruhigen.
"Man schimmert natürlich nicht wie ein Christbaumschmuck!" ;-))

Der Schimmer ist nicht zu sehen,man gibt ja eh das Makeup und das Puder auf.

Die Base ist mir wichtig,um das Makeup zu verlängern.

Hier mal die Produkte auf dem Bild:










Ich bin von den einzelnen Produkten positiv überrascht.
Sie sind nicht teuer,sondern bezahlbar.
Ihr bekommt p2 beim dm.

Dienstag, 13. März 2012

Meine Namenskette :)

Meine Namenskette :)

Wer kennt sie nicht?
Na,fast jede(r) von euch kennt "Meine Namenskette".
Bestimmt ;-))

Wer davon noch nichts gehört hat,der ist auf meinem Blog genau richtig ;-)

Ich habe mich schon länger in diese Namensketten verliebt.
Warum Namensketten und nicht Namenskette?

Einfach,weil es soooo viele verschiedene Designs dazu gibt und mich die ein oder andere Namenskette angesprochen hat ;-)

Früher hatte ich mir mal eine Namenskette im Urlaub machen lassen.
Auf einem Markt in Italien.
Mit dünnen Draht wurde mein Name angefertigt.
Sah richtig toll aus!
Allerdings hielt die Freude nicht lange an :(

Der Draht war nach einer gewissen Zeit nicht mehr schön.
Das Silber(war ja kein echtes Silber)wurde nach ner Zeit schwarz und verlor seine Farbe.
War halt mehr ein Mitbringsel ;-)
Allerdings war ich davon begeistert gewesen,wie diese Kette mit meinem Namen angefertigt wurde.

Ein Bild davon habe ich leider nicht mehr(ist schon zu lange her.

Dann sah ich also eine Onlineseite,wo man solch eine Kette bestellen kann.
Machte mich halt neugierig ;-)

Heidi Klum,Orlando Bloom und die ganzen Stars tragen diese Ketten in den USA und nun tragen selbst die normalen Bürger wie wir,solch eine Kette ;-)

Erst wollte ich die Kette haben,wie sie auch Heidi Klum trägt(Familienkette).
Doch dann entschloss ich mich für eine andere Kette.


Hier ein Bild von meiner Kette:
Drei Buchstaben kann man sich aussuchen.
Mehr wie drei,geht allerdings nicht!

Die Ware dauert allerdings bis sie ankommt,denn sie wird aus England oder Schottland verschickt.
Das Geld für eure persönliche Namenskette überweist ihr auf ein deutsches Konto.

Das Bestellen ist dort einfach.

Meine Kette bekam ich in einem Beutelchen,mit Gutschein ;-)

Naja,was glaubt ihr was hab ich damit gemacht?
Na,ich hab mir noch eine bestellt,die kam vor ein paar Tagen an ;-)

Hier ein Bild von meiner zweiten Kette:
                                                      Ich hoffe man kann was erkennen.

Wie man auf dem Bild sieht(naja,so ein bisschen),habe ich die Schrift von Carrie ausgewählt (Serie/Film: Sex and the City).

Die andere Kette auf dem oberen Bild,trägt privat: "Lauren Conrad".

Vielleicht konnte ich die ein oder andere,neugierig auf diese tollen Ketten machen.
Ich trage beide Namensketten sehr gerne.

Liebe Grüße!

Lancome Lippis mal im Test!

Lancome Lippis,wer hat sie schon mal gehabt,geschweige denn getestet?

Ich noch nicht...gut nun schon ;-)

Als ich bei Douglas eine große Bestellung aufgab,da durfte ich mir ein paar Pröbchen aussuchen.
Mit dabei war diese Probe von verschiedenen Lancome Lippenfarben.

Da ich schon immer mal einen Lancome Lippi ausprobieren wollte,kam mir diese Probe gerade recht.

Nun weiß ich allerdings nicht mehr,welcher Name dieser Lancome Lippenstift hat.
Aber die Bezeichnungen der einzelnen Farben stehen zum Glück hinten auf der Verpackung drauf.

Mit dabei ein kleiner Lippenpinsel um das auftragen der Lippenfarben zu erleichtern.

Naja,das auftragen mit solch einem Minipinselchen erschwert das ganze allerdings ;-)

Aber man darf nicht meckern,da es ja eine Probe ist! 

Hier mal zur Ansicht,was für Farben in der Verpackung sind.
Wie man auf dem Bild erkennen kann,sind vier verschiedene Farben zur Auswahl.

Jeweils zur Farbe eine Nummer(Bezeichnung).Ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen,wenn euch die jeweiligen Farben gefallen ;-)

Nun zeige ich euch die einzelnen Farben auf meinen Lippen.

Hier die Farbnr. RD 514.
                                     Ein wunderschöner Rotton(wenn Frau rot mag ;)


Ich persönlich mag ihn sehr gerne.
Er ist nicht zu knallig aber dennoch sehr auffällig.

Ich mag diesen Glossigen Glanz auf den Lippen.

Hier die Farbnr.BE 208.
Ein Beigeton,der wunderschön auf den Lippen aussieht

Wer es lieber unauffällig mag mit einem Hauch von Farbe,macht hier bestimmt nichts falsch!

Es ist ein typischer Nudeton der aber nicht blass wirkt.



Hier die Farbnr.PK 417.
Ein sehr schönes rose auf den Lippen.

In der Verpackung sieht er nach Koralle aus,was er überhaupt nicht ist.
Schade eigentlich,denn ich mag auch gerne Koralle auf den Lippen ;-) 


Hier die Farbnr.PK 307.
Etwas dunkler wie die Farbnr.208.

Diese Farbe geht sogar als Nudeton durch,mit einem leichten Hauch von rose.
Auf den Lippen einfach wunderschön :)


Was kann ich zur Haltbarkeit sagen?

Die Haltbarkeit ist wirklich gut.
Die Farbe hält auf den Lippen lange.
Bis zu ca.4 Stunden würde ich sagen,dann verblasst er so langsam.
Ich finde das ist schon eine tolle Leistung.
Ganz normal das man nach einiger Zeit einen Lippenstift erneut aufträgt,weil er nachlässt.

Aber das konnte ich bei dieser Probe schlecht machen,da mir der Pinsel in der Handtasche rumschwirren würde ;-)

Besser,wenn man einen Lippenstift in der Handtasche hat ;-))


Matt oder Glanz?

Einen schönen Glanz haben die Farben(jede einzelne aus dieser Probe).

Wie ist das Lippengefühl/Tragegefühl?

Angenehm!
Ich finde nicht das der Lippenstift sich klebrig anfühlt,ganz im Gegenteil.
Man merkt kaum,das man einen Lippi auf den Lippen hat ;-)
Er trocknet die Lippen auch nicht aus.

Ein Kauftipp?

Wenn der Lippenstift genauso toll ist wie die Probe...,dann auf jeden Fall ein Kauftipp.

Der Preis?

Was solch ein Lippenstift kostet,kann ich leider nicht sagen.
Aber ich denke,das Lancome Lippenstifte nicht ganz billig sind.
Da ich in Besitz einer Lancome Mascaras bin,weiß ich das ;-)

Testet doch einfach mal im Geschäft die Farbe,die euch persönlich anspricht.

Liebe Grüße!