Mittwoch, 16. Mai 2012

Douglas Box Mai 2012

Heute habe ich mal wieder Lust etwas zu schreiben und zwar über die neue Douglas Box Mai 2012.

Gut,neu ist sie nicht aber wie ich euch beim letzten mal berichtet hatte,hat sich Douglas etwas neues einfallen lassen ;)

Seid diesem Monat(Mai 2012),kann man sich seine Box selbst zusammenstellen :D

Ich hab die ganze Zeit gegrübelt,wie soll das funktionieren aber es ging ganz einfach!

Es gibt,wie in den Boxen davor,ein Hauptprodukt (jeder Abonnent dieser Box bekommt das gleiche).

Nur die Proben stellt sich jeder Abonnent selbst zusammen.

Geschmäcker sind verschieden und darum finde ich es recht spannend,was jede einzelne Person in ihrer Box hat ;))


Sollte ich es einmal vergessen haben meine Box selbst zusammenzustellen,übernimmt dies Douglas für mich ;)

Ich habe auch keine angst davor,das Douglas Reste oder Mist reinpackt,denn bisher war ich auch mit der alten Box immer sehr zufrieden gewesen.

Danke an Douglas :D

So,wie funktioniert das zusammenstellen?

Man wird von Douglas per Mail angeschrieben das es bald soweit ist, mit der Zusammenstellung seiner Beautybox (Datum und Uhrzeit wird angegeben).

Ich war schon sehr spät dran,meine Beautybox zusammenzustellen (man kann ja nicht an alles denken und hat noch andere Aufgaben im Leben zu meistern ;)

Ab 7:00 morgens ging es ja schon los .

Ich stelle mir grad bildlich vor,wie die ganzen Abonennten dieser Beautybox,morgens vor dem PC oder Laptop in Vorfreude ihre Produkte in die Box schmeißen ;))

Das war bei mir nicht so.
Wie gesagt ich hab mich erst am Abend vor meinem Laptop hingesetzt und die Beautybox fleissig gefüllt ;)

Ich zeig euch mal in Bildern wie solch eine Box aussieht:

Wie immer ist die kleine Tasche von Douglas mit dabei und die große Box (schön und praktisch um Kosmetika oder Schmuck zu verstauen)



Die Produkte die ich mir ausgesucht hatte:

In der Box waren:


-Eine BeYu Mascara (davon gibts noch Bilder!).

-Ein Clinique Dark Corrector.

-Ein Artdeco Lipgloss,in der Farbnummer 64.

-Eine Yves Saint Laurent Foundation.
(Den Farbton durfte man sich leider nicht selbst aussuchen :(
Ich mische diese,mit einer meiner hellen Farbnuancen :)


-Ein Duschgel von Gucci für Männer (50 ml).
Dieses Duschgel riecht einfach toll!

Es gab noch weitere Produkte die über blieben,mich aber nicht weiter interessierten.
Das meiste war schon bereits vergriffen (z.b. Parfum,Lippenstift...).

Für meine erste selbst zusammengestellte"Douglas Box of Beauty", bin ich sehr zufrieden.

Natürlich musste ich diese Mascara von BeYu testen ;))

Beim ersten auftragen der Mascara,war ich nicht so überzeugt.

Ich bin halt mehr für dichtere Wimpern und mag keine perfekt getrennten Wimpern.
Ich persönlich finde,man sieht sie kaum und wirken einfach zu dezent.

Für alle die den dezenten Augenaufschlag mögen,ist diese Mascara natürlich perfekt!

Hier die Bilder:
Die Verpackung sieht sehr edel aus und sie ist toll griffig.
Das Bürstchen ist aus Gummi und sehr schmal.
Das tolle ist,man dötscht nicht am Auge ran.
;))


Hier seht ihr den Schwung der Wimpern (ohne die Wimpernzange benutzt zu haben).
Ich bin mehrmals mit dem Wimpernbürstchen drüber gegangen,um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Liebe Grüße ;)

Kommentare:

  1. Schöne Produkte hast du dir ausgesucht! Ich bin seit kurzem auch unter die "Blogger" gegangen, habe nur leider vergessen meine Douglas-Box zu fotografieren :-) naja bei der nächsten Box dann.
    Komm mich doch mal besuchen: http://monesaugenblicke.blogspot.de/ würde mich sehr freuen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haichen ;)

      Danke,da hatte ich echt noch Glück gehabt mit der Box(war ja schon vieles vergriffen).

      Klar,dann machst du demnächst einen Post zu deiner Box und natürlich besuche ich deinen Blog ;)

      Liebe Grüße:)

      Löschen