Freitag, 20. Juli 2012

MAC Studio Fix Fluid SPF 15

Heute geht es um meine neue MAC Studio Fix Fluid SPF 15.

Viel Gutes habe ich von dieser Foundation nicht gehört.

Allerdings muss ich sagen das Meinungen geteilt sind,wie sooft;)

Ich kannte diese Foundation bereits und durfte sie an einer Probe mal ausprobieren.

Was mich an dieser Foundation anfangs nur stört,ist der komische Geruch(wem Gerüche im Gesicht stören,sollte die Finger von lassen!).

Der Geruch verfliegt mit der Zeit(ich rieche ich schon gar nicht mehr).

Das Auftragen ist einfach.

Man kann diese Foundation mit den Händen verteilen oder aber mit einem Buffer.

Ich bevorzuge die Hände,weil ich es so besser verteilen kann.

Wo habe ich diese Foundation gekauft?
Gekauft oder besser gesagt,bestellt habe ich sie bei Douglas online.

Ich hatte noch einen Gutschein und somit war klar,das ich sie mir zulege(natürlich in Originalgröße).

Dazu bestellte ich noch den Pumpaufsatz für meine Mac Foundation,weil das dosieren somit besser geht.

Mit der Farbe(den Ton) hatte ich auch keine Probleme.

Wem dies zu riskant ist,sollte sich seine Farbe im Geschäft ansehen um Fehler zu vermeiden.

Nur so als Tipp;)

So kam das Päckchen von Douglas an:


Unboxing;))



Ich konnte es kaum erwarten zu öffnen(das kennen einige von euch bestimmt,grins;)

Bei der Bestellung durfte ich mir 2 Proben aussuchen:


Auf dem Kopf aber man kann etwas erkennen.

2 Parfumproben(Zerstäuber).

Ein Frauenparfum von Lacoste und ein Herrenparfum von Diesel.

Beide Düfte riechen sehr gut.

Mac Foundation und Foundation Pump im Paket:






Foundation Pump:






Der Dosierer(Pump) passt perfekt auf die Flasche von MAC.

Ich habe gehört er soll auch gut auf Diorflaschen(Foundation) passen.



So sieht der Dosierer im geschlossenen Zustand aus.

So kann die Foundation nicht kaputt gehen(ranzig werden).



Erst dachte ich,man könnte die Kappe hochklappen
 aber nein das geht nicht.

Bevor man die Foundation benutzt,muss man die Kappe komplett abnehmen(finde ich schade,hochklappen wäre da sicherlich besser gewesen).






Die Foundation:

30ml sind enthalten,wie üblich.

Die Foundation ist flüssig und wie ich schon geschrieben habe,hat sie einen unangenehmen Geruch(aber nur am Anfang).



Die Flasche ist aus Glas. 
Der Deckel aus Kunststoff.


Diese Foundation hält gut über den Tag.
Noch ein Tipp.
Bei sehr trockener Haut empfiehlt es sich,eine Tagescreme mit Feuchtigkeit aufzutragen!

Auf der Hand sieht der Ton so aus:
Der Farbton ist perfekt für mich.
Ich habe die Nummer NC20.
Ich liebe diese Foundation einfach <3

Liebe Grüße!






Kommentare:

  1. Hey, ich habe die Mac Studio Fix Foundation in NW 20 und bin damit zufieden.
    Möchte dich gern Taggen. Würde mich freuen wenn du mitmachen würdest. Hier findest du alles Information.

    LG Lejamatt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Haichen:)

    Der Geruch,war das einzigste was mich gestört hatte aber ist schnell vergessen ;)
    Ich liebe diese Foundation rettet mich über den Tag,lach!

    Na klar,mache ich mit...super.

    LG zurück:)

    AntwortenLöschen
  3. Wer ist den dahaaaa!? ;)
    Hab gar nicht gewusst das du auch einen Blog hast ;D
    Ich sag ja, man sieht sich immer 2 mal im leben *hihi*
    LG, Rici von http://ricilicious.blogspot.de/ :DD ♥

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaaaaaaargh,wie cool iss das denn?????
    Das freut mich aber.
    Liebe Grüßchen zurück <3

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Ich kann diese wirklich nur empfehlen.
      Gut,sie ist nicht gerade billig(wer MAC kennt)aber sie hilft über den Tag und an den Geruch gewöhnt man sich wirklich ;)
      Ganz liebe Grüße!

      Löschen