Freitag, 22. Februar 2013

Blogger Award

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe einen Blogger Award erhalten (ich hatte schon einmal einen bekommen und ich vergaß darüber zu berichten.
(War nicht mit Absicht).

Auf jeden Fall möchte ich mich bei der lieben "LejamattBeauty" dafür bedanken.


 

So sieht der Award aus.

Auch für diesen Award gibt es Bedingungen.
Allerdings kann man nicht alle erfüllen aber ich versuche es mal.
;)

1 Danke dem Blogger, der Dich nominiert hat.
  (hab ich ;)

2 Stelle das Awardlogo auf deinem Blog.
  (bereits passiert)

3 Schreibe in diesem Post über die Nominierung und 7 Dinge über Dich.
  (das mache ich unten)

4 Nominiere 15 weitere Blogger.
  (das wird schwer, ich versuche  ein paar Blogger raus zu picken,
 könnt Ihr auch so machen)

5 Setze diese darüber in Kenntnis.
  (mache ich)

 -
 Ich liebe die Serie "True Blood" und MUSS uuuunbedingt wissen,
wie die nächste Staffel weiter geht!
Denn ich schaue diese immer auf DVD.

-
Ich liebe die Farbe Pink und würde gerne unsere Wohnung in Pink dekorieren,  nur leider passt Pink überhaupt nicht zu uns und mein Mann hätte auch was dagegen ;)) 

-
Ich liebe Tiere, hätte gerne einen Chihuaha (schreibt man die so?).
 Nur leider sind die soooo teuer :/


Im Moment höre ich sehr gerne Songs, von Jennifer Rostock.

-
Ich würde am liebsten jeden Tag meine Frisur verändern (kurz, lang, kurz, lang...) geht ja leider nicht...entweder oder ;)

-
Ich liebe aussergewöhnliche Modetrends.

-
Ich liebe Süßigkeiten und verdrück auch schon mal eine ganze Tafelschokolade alleine (an einem Tag ;)

Das waren die 7 Sachen, die ich über mich verraten habe.

Ich gebe den Award weiter an:

HofGirl83
KrissysBeauty-Box
MonesAugenblicke

Ich hoffe das ist in Ordnung, dass ich diese tollen Blogs rausgesucht habe.

Ganz liebe Grüße!







Mittwoch, 20. Februar 2013

Pastell/Babyblau von Manhattan

Hallo Beauty Queens!

Lange nichts mehr von mir gehört aber nun bin ich wieder da und ich habe etwas neues für Euch.


Pastelltöne kommen ja nun wieder.

2010 - 2011 waren diese Flüstertöne (wie man sie auch gerne nennt) total angesagt.

Nun sind sie wieder da und jedes Modemagazin schreit danach ;)

Nun war ich auf der Suche nach einem schönen Nagellack und natürlich...Pastell (Babyblau) musste es sein.

Ich entschied mich für ein schönes leichtes pink/rose und ein tolles blau.

Alles in Pastell gehalten.

Pastelltöne sind sehr leicht, weich und hell.

Nicht zuuu knallig aber dennoch auffallend ;)

Pastelltöne sind leichte Mischfarben wie z.b. zartblau, maisgelb, zartrosa. 

Dann in der Theke stand ein Nagellack, den ich schon lange gesucht hatte.

Ich wollte einen schönen Farbton in blau haben aber auch in pink/rosa ;)

Den Nagellack in rosa oder auch zartem pink, den werde ich Euch noch vorstellen.

Ich hoffe die Farbe kommt gut rüber, da ich am Abend Bilder gemacht habe.


Also um welchen Nagellack handelt es sich?


Es geht um "Manhattan Lotus Effect"


Er ist glänzend und das mag ich an diesem Nagellack.
Achtet nicht darauf das ich drüber gematscht habe, ich habe es später mit Nagellackentferner korrigiert.

Die Farbe ist etwas intensiver als auf dem Bild.
Am besten schaut Ihr Euch den Lack im Geschäft an.
Ich kann Euch versprechen, dieser ist einfach nur toll!

Dieser Nagellack soll extrem langhaltend sein und hat eine intensive Farbe.

Wenn ich "BONBON FARBE" schreibe, dann wisst Ihr sicherlich was ich meine ;)

Naja und Lotusextrakt für besonders langhaltenden Farb - Brillanz soll enthalten sein.

Mal sehen wie lange er auf meinen Nägeln hält.

Bisher hatte ich mir nur ESSIE Nagellacke und andere Marken gekauft und einen guten "Manhattan Nagellack" hatte ich auch nie wirklich gehabt.


Auf dem einen Bild seht Ihr die Farbnummer, denn einen Namen hat dieser nicht.


Mögt Ihr Pastelltöne/Farben?
Kennt Ihr diesen Nagellack?

Ganz liebe Grüße!

Donnerstag, 7. Februar 2013

Zebramuster von Skeyeline

Hallo Beauty Queens!

Ja noch ein Post von mir für Euch ;)

Gestern hatte ich Lust, meine Nägel bunt zu lackieren.

Heute musste ich mal wieder etwas neues ausprobieren.

Schon witzig, wie oft ich meine Nägel erneut lackiere oder aber wie heute, beklebe ;)

Das liegt an der großen Auswahl der Nagellacke.
;)


Da kann man sich echt austoben.


Eigentlich wollte ich nur einen Nagellack von ESSIE haben.

Naja, wie es halt so ist, die Farbe die ich wollte war ausverkauft.


Was macht FRAU?


Sie kauft nicht nur einen Nagellack, nein...sie kauft direkt mehrere ;)

Dann war ich auf der Suche nach Nagelsticker.

Von p2 und Essence gabs so gut wie keine und das obwohl ich damals welche von Essence hatte.

Allerdings kam ich damit nie so gut klar.

Vermutlich weil es etwas neues war.

Also hatte ich den Nagelsticker keinerlei Beobachtung geschenkt. 


Aber Übung macht den Meister, richtig?


Bei den ESSIE Nagellacken fand ich Nagelsticker und da nahm ich mal welche mit ;)

Dann bin ich zum Woolworth gegangen und stand vor der Theke von Skeyeline.


Was sah ich?


Genau!...Nagelsticker, hehehe ;)


Da gabs noch ein paar schöne Motive.

Also mussten die auch mit ;))

Heute also meinen Nagellack runter und die Sticker ausprobiert.

Erst wollte ich die Nagelsticker von ESSIE drauf machen.

Aber zum testen, waren die preiswerten von Skeyeline einfach perfekt.

Also los und den ersten Fingernagel beklebt.

Ich muss sagen, toll und doch so einfach.

Bis jetzt hält noch alles, obwohl ich komischerweise vorsichtig im greifen bin.

Man meint, man hat frisch lackierte Farbe auf den Nägeln.


Naja und in meiner Erinnerung als ich die Nagelsticker von Essence hatte, 
da weiß ich noch, dass sie nach kurzer Zeit abgingen und das Motiv kaum noch vorhanden war.

Darum bin ich wohl etwas feinfühliger ;)

Nun tippse ich auf meiner Tastatur munter drauf los und nichts löst sich ab.


Ich zeige Euch mal ein paar Bilder.
                                          12 Nagelsticker sind in einer Packung von Skeyeline.
                                                         2 Sticker sind übrig geblieben.

Schade das nur 12 enthalten sind, ich hatte eine Schablone mehr in der Packung erwartet.
Halt für 2 Anwendungen mehr.
Aber man kann nicht meckern, denn diese waren recht günstig.

Auf der Verpackung steht, sie halten bis zu 5 Tagen.

Ich bin gespannt.

Ich kann es kaum glauben.
Abwarten.

Also das aufkleben ging super.

Allerdings passten nicht alle Sticker perfekt auf dem Nagel (Größe).

Aber HALLO?

Wenn ich die Nägel lackiere, dann bin ich auch nicht gerade perfekt ;)

Also heißt: "Der Sticker füllt nicht den kompletten Nagel auf".

Nicht bei jedem Nagel.

Das seht Ihr gleich auf den Bildern.


Beim feilen der Sticker, feilt man automatisch seine Nägel mit (nicht so toll aber geht leider nicht anders).

Ich bin  dennoch beeindruckt von diesen Nagelsticker. 

Das Motiv sieht irre aus und der Preis ist gerechtfertigt.


Die Sticker von Essence hatten damals nur Blasen geworfen und waren echt nicht gut.

Ich glaube auch das die Folie von Skeyeline anders ist, also besser!

Gut, ich habe auch bei 2 Nagelsticker Blasen aber nicht so schlimm, wie damals von Essence.


Das Feilen wie gesagt, ging sehr gut.

Wenn man mit der anderen Hand die Sticker abfeilt, dann ist es schon ziemlich problematisch.

Es kommt halt immer darauf an ob man Linkshänder oder Rechtshänder ist.
;))


Es kann immer mal passieren das man am Pulli hängen bleibt, da die Nägel vorne etwas rauer sind.

Die Nägel bekommt man (dank der Sticker) nicht perfekt glatt (ist halt Papier).


Anschließend bin ich mit einem durchsichtigen Nagellack drüber gegangen.

Ich hatte keinen Top Coat der die Nägel versiegelt.

Also benutze ich von Essence, den: ULTRA STRONG "nail hardener" .

Damit ging es auch ganz gut.

Am kleinen Finger und Mittelfinger seht Ihr, das die Folie nicht 100% passt.

Finde ich nicht sooo schlimm ;)
Das Motiv.
Wie findet Ihr es?
Ich persönlich mag dieses Zebramuster :D

                        Am Zeigefinger seht Ihr, dass der Nagel (Nagelsticker) etwas aufgeraut ist.
Ich werde Euch demnächst mitteilen, wie lange diese Nagelsticker gehalten haben.
Ob ich die 5 Tage schaffe?
Hm?
Fraglich.
Wir werden es sehen ;)

Beim Händewaschen hat sich noch kein Sticker gelöst...Toi, Toi, Toi!!!

Welche Erfahrung habt Ihr mit  Nagelsticker gemacht?

Gute?
Schlechte?
Mögt Ihr lieber die teuren Nagelsticker oder dürfen es auch die günstigeren sein?


Liebe Grüße!







Alaaf Leckereien an Karneval!

Hallo Beauty Queens!


Heute ist Weiberfastnacht und die Straßen sind bunt gefüllt.

Viele Narren und Närrinnen sind nun unterwegs.

Bekanntlich gilt Weiberfastnacht den Frauen ;)

Verkleidet Ihr Euch?

Hier im Rheinland nennen wir dieses Fest Karneval.

In anderen Regionen nennt man dieses bunte Treiben auch:
Fastnacht,Fasching, Fasnet, Fasteleer, Fastelovent.

Es gibt sehr viele Bezeichnungen zu diesem Fest.

Wir Rheinländer sagen einfach nur: Karneval!

Karneval wird im Vorfrühling begangen.

Wird auch Zeit den Winter zu vertreiben oder?

Mit dem Aschermittwoch beginnt dann auch die 6 Wöchige Fastenzeit.

Dies soll die Vorbereitung zu Ostern sein.

Aber bleiben wir einfach mal bei Karneval.

Bunt, Schrill, Kamelle (keine Kamele;)

Tolle Kostüme.

An jeder Ecke, in jedem Geschäft wird laut Musik gehört.

Ich muss gestehen das ich, obwohl ich Rheinländerin bin, kein Freund des ausgelassenen Treiben bin.

Doch, doch, ich war schon auf vielen Sitzungen und Karnevalsveranstaltungen (ist man erst mal mit dabei hat man auch seinen Spaß!).

Das muss man natürlich auch mal gesehen und miterlebt haben ;)

So ne Spaßbremse bin ich natürlich nicht, lach!

Aber dennoch muss ich das nicht immerzu und jedes Jahr haben.

Meine Familie ist da jedes Jahr an Karneval unterwegs und man nimmt sich auch gerne Urlaub.

Eigentlich wollte ich mit meinen Schwägerinnen auf eine Karnevalsveranstaltung gehen aber das musste abgesagt werden (immer war wer krank und die Karten somit schon ausverkauft).

Gut, das ich noch kein Kostüm gekauft hatte.

Für die Kinder ist es immer toll sich zu verkleiden.

Es darf getobt und sich der Bauch voll gegessen werden (da sagt niemand etwas ;)

Mein Kleiner geht heute als Batman ;)

Was bei uns daheim Tradition an Karneval ist, dass sind leckere Süßigkeiten.

Also bin ich heute morgen zum Bäcker (die haben bei uns die besten Sachen ;)

Berliner in verschiedenen Geschmacksrichtungen:
Links Erdbeere, rechts mit Nougatfüllung.
Die bekommt man leider nur an Karneval :/

Lecker sag ich Euch :))

Mit Zuckerglasur und toll dekoriert.
Jammi, lecker!!!

Nicht nur an Karneval nimmt man zu, lach!

Dann lustig dekorierte Donuts.
Diese gibts bei uns zu jeder Jahreszeit, allerdings ohne Clown ;)

Krapfen, die sind ein MUSS!
Oh wie ich diese liebe.
Genauso wie Mutzen aber die hatte ich heute mal nicht eingekauft.

Ich finde die Mischung machts ;)

Von jedem etwas...Nein, die sind nicht für mich alleine.
Die werden natürlich gerecht geteilt ;)

Wünsche Euch tolle bunte Jecke Tage.

Alaaf!





Freitag, 1. Februar 2013

Bunt,toll! Muss man haben!

Hallo Beauty Queens!


Worum gehts heute eigentlich?

Natürlich um Schminke, um Beauty ;))

Eher gesagt, um Cremelidschatten.

Wundervoll schimmernde Farben, die auch dezent aufgetragen werden können.

Man kann den Cremelidschatten im inneren des Augenwinkels auftragen.

Somit vergrößert man optisch das Auge.

Das Augenmakeup sieht richtig frisch aus.

Ich bin soooo begeistert von diesen tollen Lidschatten.

Tolle Pigmentierung, frische Farben mit leicht Schimmer.

Die Farbe hält unglaublich lange.

Ich trage sie von morgens bis Abends und sie hält immer noch.

Der Lidschatten hat einen Applikator.

Damit lässt sich die Farbe wunderbar verteilen.

Kein verschmieren und nichts läuft in die lästigen Augenfältchen.

Man kann aber auch den Finger zum verblenden benutzen oder aber man benutzt einen Lidschattenpinsel.

Was ich auch schon gemacht habe, ich habe den Cremelidschatten auf dem unteren Wimpernkranz aufgetragen und leicht verteilt.

Einfach toll!

                              Hier mal ein paar Bilder, damit Ihr wisst wovon ich schreibe.
                                                                 Lidschatten in grün.

                                                                 Lidschatten in pink.

                                   Wie man auf dem Bild sieht, ist die Pigmentierung einfach super!
 Die Farbe kann ganz einfach mit Wasser oder mit Abschminktücher aus der Drogerie, abgenommen werden.



Der Lidschatten verschmiert kein bisschen und hält wie gesagt, den ganzen Tag auf dem Auge.

Ein absolutes MUST HAVE!

Fürs kleine Geld einfach Top!

Hier bekommt Ihr diesen tollen Cremelidschatten:

http://www.bella-clasella.de/



Sollte der Link nicht geöffnet werden, schaut einfach auf der Seite von meinem Blog.

Dort ist der Shop verlinkt!

Perfekt zum Valentinstag ;))

Liebe Grüße!