Donnerstag, 7. Februar 2013

Alaaf Leckereien an Karneval!

Hallo Beauty Queens!


Heute ist Weiberfastnacht und die Straßen sind bunt gefüllt.

Viele Narren und Närrinnen sind nun unterwegs.

Bekanntlich gilt Weiberfastnacht den Frauen ;)

Verkleidet Ihr Euch?

Hier im Rheinland nennen wir dieses Fest Karneval.

In anderen Regionen nennt man dieses bunte Treiben auch:
Fastnacht,Fasching, Fasnet, Fasteleer, Fastelovent.

Es gibt sehr viele Bezeichnungen zu diesem Fest.

Wir Rheinländer sagen einfach nur: Karneval!

Karneval wird im Vorfrühling begangen.

Wird auch Zeit den Winter zu vertreiben oder?

Mit dem Aschermittwoch beginnt dann auch die 6 Wöchige Fastenzeit.

Dies soll die Vorbereitung zu Ostern sein.

Aber bleiben wir einfach mal bei Karneval.

Bunt, Schrill, Kamelle (keine Kamele;)

Tolle Kostüme.

An jeder Ecke, in jedem Geschäft wird laut Musik gehört.

Ich muss gestehen das ich, obwohl ich Rheinländerin bin, kein Freund des ausgelassenen Treiben bin.

Doch, doch, ich war schon auf vielen Sitzungen und Karnevalsveranstaltungen (ist man erst mal mit dabei hat man auch seinen Spaß!).

Das muss man natürlich auch mal gesehen und miterlebt haben ;)

So ne Spaßbremse bin ich natürlich nicht, lach!

Aber dennoch muss ich das nicht immerzu und jedes Jahr haben.

Meine Familie ist da jedes Jahr an Karneval unterwegs und man nimmt sich auch gerne Urlaub.

Eigentlich wollte ich mit meinen Schwägerinnen auf eine Karnevalsveranstaltung gehen aber das musste abgesagt werden (immer war wer krank und die Karten somit schon ausverkauft).

Gut, das ich noch kein Kostüm gekauft hatte.

Für die Kinder ist es immer toll sich zu verkleiden.

Es darf getobt und sich der Bauch voll gegessen werden (da sagt niemand etwas ;)

Mein Kleiner geht heute als Batman ;)

Was bei uns daheim Tradition an Karneval ist, dass sind leckere Süßigkeiten.

Also bin ich heute morgen zum Bäcker (die haben bei uns die besten Sachen ;)

Berliner in verschiedenen Geschmacksrichtungen:
Links Erdbeere, rechts mit Nougatfüllung.
Die bekommt man leider nur an Karneval :/

Lecker sag ich Euch :))

Mit Zuckerglasur und toll dekoriert.
Jammi, lecker!!!

Nicht nur an Karneval nimmt man zu, lach!

Dann lustig dekorierte Donuts.
Diese gibts bei uns zu jeder Jahreszeit, allerdings ohne Clown ;)

Krapfen, die sind ein MUSS!
Oh wie ich diese liebe.
Genauso wie Mutzen aber die hatte ich heute mal nicht eingekauft.

Ich finde die Mischung machts ;)

Von jedem etwas...Nein, die sind nicht für mich alleine.
Die werden natürlich gerecht geteilt ;)

Wünsche Euch tolle bunte Jecke Tage.

Alaaf!





Kommentare:

  1. Schaut sehr lecker aus! Ich liebe Pfannkuchen! Fasching/Karneval lass ich lieber aus. Ist nicht so mein Ding! Aber die Pfannkuchen schmecken auch ohne Fasching ;-)

    LG Lejamatt

    EInen Award lass ich dir auch noch da!

    http://lejamatt-beauty.blogspot.de/2013/02/blogger-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja Pfannekuchen schmecken immer (ich mag die auch so gerne;)

    Leider sind die Rheinländer was Karneval angeht "bekloppt" ;)

    Das Kostüm wird schon vor November ausgewählt, lach(für alle die auf Sitzungen gehen).

    Ja, ja...

    Uui ein Award.

    Ich muss gleich mal schauen.

    Ganz liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  3. alle halten mich für "unnormal" weil ich berliner und donuts nicht mag :D jedesmal probiere ich sie, weil sie wirklich sehr lecker aussehen ( wie auf deinen bildern) aber jedesmal bereue ich es dann :D
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :)
    -> Mein Blog

    AntwortenLöschen
  4. Ach warum denn unnormal?
    Wenn man etwas nicht gerne mag, dann ist das doch ok ;)
    Und du hast diese wenigstens probiert.

    Man kann halt nicht alles mögen ;)
    Ist bei mir nicht anders.

    Ja,ich schaue sehr gerne bei dir vorbei.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen